Caspar David Friedrich und die Bäume der Ahnen

Caspar David Friedrich und die Bäume der Ahnen

Ein schöner Brauch…..
„Seit dem Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert musste man, um in der Stadt Bürger zu werden, auf dem Wall eine Eiche Pflanzen und ein Ehepaar pflanzte nach der Hochzeit zwei Bäume. Der Standort der Familienbäume wurde von Generation zu Generation weiter gegeben.“

http://caspardavidfriedrichkalender.blogspot.de/2017/05/caspar-david-friedrich-kalender-am-18.html

Ein Gedanke zu „Caspar David Friedrich und die Bäume der Ahnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.