Herrenhaus in Koseeger

Kozia Góra (deutsch Koseeger) ist ein Dorf in der Woiwodschaft Westpommern in Polen.im ehemaligen Kreis Kolberg-Körlin.  Die E28 führt durch das Dorf, so dass man auf dem Weg nach Hinterpommern hier immer vorbei kommt. Das typische Gutsdorf war lange Zeit im Besitz der Familie von Podewils, die im 18. Jahrhundert ein Herrenhaus erbaute.

Coseeger

Herrenhaus Coseeger um 1860, Sammlung Alexander Duncker

Weiterlesen

Elisabeth Büchsel

Kurzmitteilung

Elisabeth Büchsel 
aus Stralsund würde in diesem Jahr 150 Jahre alt. Mit drei Ausstellungen wird die Künstlerin geehrt: in Stralsund, in Kloster und auf Hiddensee. Der NDR berichtet von allen dreien.
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/land_und_leute/Nordmagazin-Land-und-Leute,sendung649022.html

Wale in Greifswalder Kirchen

Zum Tag des Meeres am 8.6.:
Am 30. März 1545 strandete in Wieck bei Greifswald ein Wal. Sein Fund erregte großes Aufsehen und wurde als ein Zeichen Gottes gedeutet. Heute noch vorhanden ist eine fast modern anmutende lebensgroßen Darstellung eines Schwertwals an der Südwand der nördlichen Turmseitenhalle von St.Marien, Greifswald. In der Greifswalder Nikolai-Kirche wurden Reste einer ähnlichen Zeichnung über der Tür zur Sakristei entdeckt. Eine Abbildung des Wals wurde dem Naturforscher Konrad Gesner (1516–1565) übermittelt, der darauf in seiner berühmten Enzyklopädie Bezug nahm. (Konrad Gesner, Historiae animalium liber 4: De piscium et aquatilium animantium natura, Editio secunda, Frankfurt 1620, S. 117f. https://archive.org/details/ConradiGesnerimIVGess ) Schön ist auch das Bild der Kinder des Greifswald Domchores vom Wal. (fotografiert 2014)

Marienkirche Greifswald

Weiterlesen

Trachtenmuseum

Kurzmitteilung

Trachtenmuseum

Der Landesverband der Pommerschen Landsmannschaft in Kiel spendete dem im Aufbau befindlichen Trachtenmuseum in Göhren Museum eine Weizacker Tracht aus dem Raum Stettin, eine Jamunder Tracht und eine Belbucker Tracht, die um die Abtei Belbuck in Treptow an der Rega getragen wurde.

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Kultur/Pommersches-Trachtenmuseum-erhaelt-drei-Stuecke-aus-Polen

Bild: die farbenprächtige Weizackertracht, Quelle: www.ihna.de

Familienforschung – Hinterpommern und Groß Jestin

Am 29.4.2017 veröffentlichte die Pommersche Zeitung folgenden Text unseres Mitglieds Matthias Beulke:

Familienforschung in Pommern

Familienforschung in Pommern – Artikel aus der PZ vom 29.4.2017

Der Verfasser: Matthias Beulke 

Geboren 1971 in Braunschweig, aufgewachsen in Braunschweig, lebt in Braunschweig, beschäftigt sich seit 2004 mit der Genealogie in Pommern. Ist von Beruf Landschaftsgärtner.  Weitere Hobbys: Haus und Garten. Familienstand: ich habe eine Lebensgefährtin, die mich bei der Genealogie unterstützt. Weiterlesen

Nachruf: Trauer um Sieghard Rost

Kurzmitteilung

Nachruf: Trauer um Sieghard Rost 
Ein großartiger Mensch ist von uns gegangen.
Wer ihn nochmal hören und sehen möchte:
Die doppelte Heimat
Deutsch-polnische Freundschaften in Pommern ist noch online auf:
http://www.br.de/mediathek/video/video/deutsch-polnische-freundschaften-in-pommern-100.html
Nachruf: https://www.bayernkurier.de/parteileben/24461-trauer-um-sieghard-rost/