Weltdokumentenerbe zieht um

Kurzmitteilung

Das Archiv des ITS zieht um

Ein Archiv zieht um:
Der Internationale Suchdienst (ITS, englisch International Tracing Service,) ist ein Zentrum für Dokumentation, Information und Forschung über die nationalsozialistische Verfolgung,

http://hessenschau.de/tv-sendung/video-34654.html

Elisabeth Büchsel

Kurzmitteilung

Elisabeth Büchsel 
aus Stralsund würde in diesem Jahr 150 Jahre alt. Mit drei Ausstellungen wird die Künstlerin geehrt: in Stralsund, in Kloster und auf Hiddensee. Der NDR berichtet von allen dreien.
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/land_und_leute/Nordmagazin-Land-und-Leute,sendung649022.html

Grenzflüsse – Die Oder

Kurzmitteilung

Grenzflüsse – Die Oder
An den Mäandern ihres Oberlaufs bildet die Oder für gerade mal sieben Kilometer die Grenze zwischen Polen und Tschechien, weiter flussabwärts ist sie dann für mehr als 160 Flusskilometer die Grenze zwischen Polen und Deutschland. Schlösser und Burgruinen an ihren Ufern zeugen von vergangenen Blütezeiten im Herzen Europas. Die Oder macht es ihren Uferanwohnern nicht leicht. Im Winter oft tief zugefroren, sorgt sie mit ihren Hochwassern nach der Schneeschmelze im Frühjahr regelmäßig für Angst und Schrecken. Im Sommer hingegen ist sie vielerorts nicht einmal mehr einen Meter tief und nur noch mit einem Floß befahrbar. Jahrzehntelang war die Oder vor allem Zankapfel zwischen Deutschen und Polen, ein Fluss am Kartenrand, obwohl mitten in Europa.
Der Film hat deutschen Ton und polnische Untertitel.

https://goo.gl/P5Sbgp

Historische Eisenbahndampffähre zieht um

Kurzmitteilung

Historische Eisenbahndampffähre zieht um

Das Fährschiff „Stralsund“ im Wolgaster Museumshafen, das älteste erhaltene Eisenbahndampffährschiff der Welt , ist umgezogen. Die Fähre bildete ab 1890 die Verbindung zwischen Stralsund und Altefähr und verkehrte später in Wolgast.
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Historische-Eisenbahndampffaehre-zieht-um,nordmagazin40906.html