Der einunddreißigste Februar

Der einunddreißigste Februar

1848 war ein Schaltjahr, d.h. der Februar hatte 29 Tage. Ob das den Pfarrer Michael Radloff in Kietzig, Kreis Saatzig so sehr verwirrt hat, dass er als Geburtsdatum des kleinen Carl Friedrich Ferdinand den 31. Februar notiert hat? Danke an C. Hell für diesen kuriosen Fund.

Schaltjahr

Schaltjahr – bitte klicken zur Vergrößerung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.