Advent Nummer 9

Kurzmitteilung

Advent Nummer 9
 Dischenhagen Dzisna Kreis Cammin
hat eine farbenfroh ausgemalte Holzdecke mit Szenen aus der Schöpfungsgeschichte bis zur Himmelfahrt.
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Saint_Stanislaus_church_in_Dzisna
Bild By Kapitel (Own work) [CC0], via Wikimedia Commons

Deckenbemalung in Dischenhagen

Deckenbemalung in Dischenhagen

Advent Nummer 8

Kurzmitteilung

Advent Nummer 8
In der Kirche in Putzar , Ortsteil der Gemeinde Boldekow im Landkreis Vorpommern-Greifswald finden sich vier schwarze Figuren.
Die schwarzen Statuen, die sogenannten Mohren, stellen überlebensgroß in kräftigen, fast üppigen Barockformen, vier Schwarzafrikaner dar. Vielleicht brachte der in niederländischen Diensten stehende Detlof von Schwerin vier Schwarze, die ihm das Leben gerettet haben sollen, mit nach Putzar. Zu seiner Beerdigung sollen sie den schweren Prunksarg vom Schloss zur Kirche getragen haben.

Bild: By User:Erell (Own work) [GFDL ( CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Advent Nummer 7

Kurzmitteilung

Advent Nummer 7

Der mittelalterliche Schnitzaltar der Kirche in Zuchen Sucha Koszalińska Kreis Köslin zeigt die Dreieinigkeit und die Apostel, hier Paulus.
https://www.facebook.com/WUOZSzczecin/photos/a.1394993810616209.1073741868.263527270429541/1395045113944412/?type=3&theater

Advent Nummer 5

Kurzmitteilung

Advent Nr.5
Das sich jetzt im Pommerschen Landesmuseum befindende Glasfenster der Kirche aus Semlow Kreis Vorpommern-Rügen hat den selben Schöpfer wie das große Westfenster im Kölner Dom: Carl Julius Milde https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Julius_Milde
Die Ausstattung und Ausmalung dieser Feldsteinkirche ist sehenswert: https://commons.wikimedia.org/w…/Category:Dorfkirche_Semlow

Glasfenster Milde

Glasfenster von Milde aus der Dorfkirche Semlow von Concord (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Bild: von Concord (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Advent Nummer 4

Kurzmitteilung

Advent Nummer 4
Die kleine Fachwerkkirche (Kościół Chrystusa Króla w Wieliniu) in Vellin Wielin Kreis Schlawe hat eine komplett geschnitzte Ausstattung: Altar, Kanzel und Emporen.
http://westernpomerania.com.pl/Wielin-676+534
Bildquelle: http://stargard.naszemiasto.pl/artykul/zdjecia/kosciol-w-wieliniu-zobacz-niesamowity-barokowy-oltarz,1977408,artgal,6474958,t,id,tm,zid.html

Advent Nummer 3

Kurzmitteilung

Advent Nummer 3
Engel aus der Deckenmalerei der Kirche in Brietzig Brzesko Kreis Pyritz
Die Deutsch-Polnische Stiftung Kulturpflege und Denkmalschutz hat 2013 – 2015 in Hinterpommern die Restaurierung eines Scheinrippengewölbes gefördert, das heute in Polen einzigartig ist. Die Arbeiten an der kostbaren Decke, die im ausgehenden 17. Jh. entstanden ist, sollten 2016 ihren Abschluss finden.
http://deutsch-polnische-stiftung.de/projekte/brietzig-brzesko/

Deckenbemalung der Kirche in Brietzig

Deckenbemalung der Kirche in Brietzig, Bild: Detlef Witt in Pommern, Heft 1/2012