Vertrag zwischen den Bibliotheken

Kurzmitteilung

Vertrag zwischen den Bibliotheken

Zu Beginn ihrer Reise nach Stettin nahm Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am heutigen Abend an der Unterzeichnung eines Vertrages zwischen der Pommerschen Bibliothek ( Książnica Pomorska) und der Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern teil. „Ich freue mich sehr, dass beide Einrichtungen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter ausbauen wollen“, erklärte Schwesig. Der Vertrag beinhaltet den gegenseitigen Austausch von Verzeichnissen über Neuerwerbungen von Publikationen über Westpommern, Mecklenburg und Vorpommern. Neue Verlagsprojekte sowie die Organisation von gemeinsamen Ausstellungen und wissenschaftliche Konferenzen sind weitere Bestandteile der Vereinbarung. https://www.regierung-mv.de/Aktuell/?id=133294&processor=processor.sa.pressemitteilung
Bild: Książnicy Pomorskiej w Szczecinie By Kapitel (Own work) [CC0], via Wikimedia Commons

Recherche im Karlsruher Virtuellen Katalog

Kurzmitteilung

Recherche im Karlsruher Virtuellen Katalog

Ganz wichtige Adresse bei der Suche nach Literatur:
Der Karlsruher Katalog https://kvk.bibliothek.kit.edu

Nicht vergessen VOE (Verbundkatalog östliches Europa) anzukreuzen, wenn es um Suche nach pommerscher Literatur geht (da ist dann z.B. auch unsere Vereinsbibliothek mit dabei) und ggf. „Nur digitale Medien“ wenn man etwas online finden will.

Recherche im Karlsruher Virtuellen Katalog

Stralsunder Bücherschätze

Kurzmitteilung

Stralsunder Bücherschätze
Kunkel, Burkhard
Neuerscheinung:
„Die Bestände dieser Bibliothek des Stralsunder Gymnasiums, seltene und eindrucksvollen Handschriften und Frühdrucke, sind jedoch bis heute zu Unrecht weitgehend verborgen geblieben.“
In der Verlagsankündigung kein Wort über den skandalösen Verkauf eben dieser Bibliothek vor 5 Jahren.
http://www.blog.pommerscher-greif.de/tag/gymnasialbibliothek/

https://www.harrassowitz-verlag.de/title_1466.ahtml

Rettung von Bücherschätzen: In guter Ordnung, aber schlechter Verfassung

Kurzmitteilung

Rettung von Bücherschätzen: In guter Ordnung, aber schlechter Verfassung

„Wissenschaft und Gesellschaft brauchen beides, das Original und das Digitalisat.“ Über die deutschen Bibliotheken
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/buecherschaetze-muessen-digitalisiert-und-restauriert-werden-15110277.html

Alles digital: Die Staatsbibliothek als Vorreiter

Kurzmitteilung

Die Bayerische Staatsbibliothek:
Suchbegriff Stettin: 208 Digitalisate
Suchbegriff Pommern 454 Digitalisate
Suchbegriff Genealogie 413 Digitalisate
Was ist ihr Suchbegriff?
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/schwaben-und-altbayern/digitalisierung-bavarikon-staatsbibliothek-100.html

Kirchenbibliothek Loitz

Kurzmitteilung

Kirchenbibliothek Loitz

Fundstücke zwischen Buchdeckeln: Entdeckungen in der Kirchenbibliothek Loitz
Video des Vortrags von Dr. Britta-Juliane Kruse (Fellow des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald)
https://www.wiko-greifswald.de/mediathek/beitrag/n/fundstuecke-zwischen-buchdeckeln-entdeckungen-in-der-kirchenbibliothek-loitz/

dazu auch: http://orig.www.ndr.de/kultur/buch/Bucharchaeologin-erforscht-Kirchenbibliothek,bucharchaeologin100.html

Die preußische Lehrerkartei

Die Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung in Berlin hat vor einiger Zeit die preußische (und damit auch pommersche) Lehrerkartei „Personaldaten von Lehrern und Lehrerinnen Preußens“ digitalisiert und online gestellt. Sie kann kostenlos nach verschiendenen Stichworten durchsucht werden. Eine wahre Fundgrube für den Familienforscher, der Lehrer in der Familie hatte oder auch für den Ortsforscher, um Chroniken zu vervollständigen.

So stand es mit Link auf unserer Webseite und dann:

Die Seite existiert leider nicht…
Entschuldigung, aber die Webseite die Sie versucht haben zu erreichen ist hier nicht verfügbar. Bitte benutzen Sie die aufgeführten Verweise um zu finden was Sie gesucht haben. Weiterlesen