Rummelsburger Quempas

Kurzmitteilung

Rummelsburger Quempas

Zum 23. Mal wird im Dezember wieder der „Rummelsburger Quempas“ in Rummelsburg Miastko aufgeführt!
http://rummelsburg.de/aktuelles/quempas/index.htm

Die „Heimatfreunde Pommerns in Hamburg“, die bisher verantwortlich zeichneten, haben sich leider aufgelöst, doch der „Rummelsburger Bund der Bevölkerung deutscher Abstammung“ mit seinem Chor und Verstärkung aus Deutschland wird am 9.Dezember 2017 um 14 Uhr den Quempas wieder in der Kirche in Rummelsburg singen.

Kulturtreff-Verein muss Heimatmuseum aufgeben

Kurzmitteilung

Kulturtreff-Verein muss Heimatmuseum aufgeben

Das kleine Heimatmuseum in Richtenberg ist in Gefahr.

http://www.kulturtreff-richtenberg.de/Museum.html

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Stralsund/Kultur/Kulturtreff-Verein-muss-Heimatmuseum-aufgeben

Familysearch kennzeichnet eingeschränkte Digitalisate

Kurzmitteilung

Familysearch kennzeichnet eingeschränkte Digitalisate

Familysearch hat im Katalog ein neues hilfreiches Symbol eingeführt: Kamera mit Schlüssel bedeutet: Filme sind nur von einem Center für Familiengeschichte aus oder von einer an FamilySearch angeschlossenen Bibliothek aus aufrufbar. So erspart man sich einen frustranen Versuch, die Bilder zu Hause aufzurufen. Kamera ohne Schlüssel bedeutet: Die Digitalisate sind frei zugänglich.

Lungwurst-Essen bei den Pommern

Kurzmitteilung

Lungwurst-Essen

Laut Wikipedia ist Kohlwurst, Lungenwurst oder Lungwurst eine einfache, kräftig geräucherte Rohwurst aus Lunge, Schweinefleisch und Fett, die meist gekocht zu Kohlgerichten gegessen wird. Sie ist vor allem in der nordostdeutschen, nordwestdeutschen und schlesischen Küche bekannt.
http://www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/eine-wurst-wie-es-sie-in-schleswig-sonst-nicht-gibt-id16337756.html

Das Wandern ist des Pommern Lust

Kurzmitteilung

Das Wandern ist des Pommern Lust

„Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen uns umschmeicheln, erwacht in uns der alte deutsche Wandertrieb und mit ihm ein Sehnen nach frischem, freudigem Wandern, ziellos, ins Blaue hinein, nur vorwärts, weiter und weiter. Die ersten Ausflüge in die Umgebung der Heimatstadt werden unternommen und die Jugend bringt den Arm voll Kätzchenzweige und den Sinn voller Unternehmungslust mit nach Hause. Die Ferien stehen vor der Tür, die rechte Zeit zum Plänemachen ist gekommen. Kehrt der Stadt den Rücken, Ihr Wanderfreudigen, und erlebt die Wunder der erwachenden Natur!“ So wurde das „Pommersche Wanderbuch“ 1913 für 1 Mark beworben 🙂 Man findet es online auf
http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/dlibra/doccontent?id=259

5. Rügener Wanderfrühling ab 21.4.2017
http://wirsindinsel.de/2017/02/27/das-wandern-ist-des-pommern-lust/