Prerow: Gemeindefest zum Erhalt der Kirche

Kurzmitteilung

Prerow: Gemeindefest zum Erhalt der Kirche

Sie ist schon besonders, die Seemannskirche in Prerow. Der Kanzelaltar von Elias Keßler und die zahlreichen Votivschiffe schmücken den Innenraum. Sie ist die älteste Kirche auf dem Darß und diente einst auch als Orientierungspunkt für die Seefahrt. Alljährlich gibt es ein Fest um Spenden für den Erhalt dieser schönen Kirche zu sammeln.

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Prerow-Gemeindefest-zum-Erhalt-der-Kirche,nordmagazin44588.html

Neuenkirchen: Die kleinere Ausgabe von St. Marien

Kurzmitteilung

„Die kleinere Ausgabe von St. Marien“
Der Ostgiebel der Kirche in Neuenkirchen bei Greifswald wurde restauriert.

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Die-kleinere-Ausgabe-von-St.-Marien

Giebel vor der Renovierung: http://ift.tt/2vY0fUS

Gemeindeblatt für das Kirchspiel Kankelfitz

Kurzmitteilung

Gemeindeblatt für das Kirchspiel Kankelfitz

Zur Kirchengemeinde Kankelfitz im Kreis Regenwalde gehörten die Gemeinde Kankelfitz, Kratzig, Lessenthin und Roggow B. Das Gemeindeblatt für die Jahre 1921-1923 enthält auch lokale Begebenheiten und Angaben zu Taufen, Heiraten und Sterbefällen.
http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/toc/PPN870122274/1/

Eine wertvolle Ergänzung bieten die ebenfalls veröffentlichten „Heimatklänge für die Gemeinden Kankelfitz, Lessenthin, Kratzig und Roggow B“ aus den Kriegsjahren 1917 und 1918. Pastor Wulf schreibt an die im Felde befindlichen und berichtet ihnen, was zu Hause stattgefunden hat.
http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/toc/PPN892994754/1/

Kirchenbibliothek Loitz

Kurzmitteilung

Kirchenbibliothek Loitz

Fundstücke zwischen Buchdeckeln: Entdeckungen in der Kirchenbibliothek Loitz
Video des Vortrags von Dr. Britta-Juliane Kruse (Fellow des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald)
https://www.wiko-greifswald.de/mediathek/beitrag/n/fundstuecke-zwischen-buchdeckeln-entdeckungen-in-der-kirchenbibliothek-loitz/

dazu auch: http://orig.www.ndr.de/kultur/buch/Bucharchaeologin-erforscht-Kirchenbibliothek,bucharchaeologin100.html

Genealogische Karten

Kurzmitteilung

Genealogische Karten

Der Hobby-Genealoge und Kartograph Fritz Schulz ist der Urheber der „Genealogischen Karten“ die es bisher für „POM-WPRU, Danzig“, „OPRU-NW,Königsberg“ sowie „WPRU-Mitte, Graudenz“ und „POM-OST, Köslin“ gibt. „POM-WEST, Stettin“ ist geplant für 2018. Die Karten enthalten die für Familienforscher interessanten und wichtigen Angaben über Orte, die Sitz einer (evangelischen, katholischen und/oder mennonitischen) Kirchengemeinde waren, sowie über den Beginn der für die jeweilige Gemeinde überlieferten Kirchenbücher. Einen Ausschnitt der Karte POM-OST sehen Sie auf
https://www.stolp.de/nachrichtenleser/neue_karte_pom_ost.html

Die Karten können gedruckt (60 x 84 cm) oder digital bezogen werden bei Fritz Schulz (Anschrift auf obiger Webseite)

Antisemitismus – Hitlers Helfer vom Archiv

Kurzmitteilung

Antisemitismus – Hitlers Helfer vom Archiv

Kirchenbuchstelle Alt-Berlin
Ein furchtbares Kapitel Geschichte jetzt im Evangelischen Zentralarchiv

http://www.deutschlandfunk.de/antisemitismus-hitlers-helfer-vom-archiv.886.de.html?dram:article_id=379042

Kirchenbibliothek Loitz

Kurzmitteilung

Kirchenbibliothek Loitz

Herzogin Sophie Hedwig von Pommern stiftete 1611 die historische Kirchenbibliothek in Loitz. Derzeit wird diese Sammlung von Dr. Kruse, einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel erforscht. Ihr Spezialgebiet ist die Bucharchäologie.

http://aetherfluegelundpflasterstiefel.blogspot.de/2017/02/kirchliche-schatze.html