Kirchenbücher Hildesheim und Münster online

Kurzmitteilung

Katholische Kirchenbücher online

Auch in der katholischen Kirche kommt jetzt Bewegung in die Digitalisierung: Bistum Hildesheim und Bistum Münster gehen kostenfrei mit Kirchenbüchern online.
Im Bistum Hildesheim wurden 1216 Kirchenbücher, das älteste kommt aus Duderstadt und stammt aus dem Jahr 1613, online gestellt.
Auch Bücher aus dem Bistum Magdeburg sind inzwischen dabei.
http://data.matricula-online.eu/de/deutschland/

Kirchenbücher Mecklenburg bei Archion

Kurzmitteilung

Kirchenbücher Mecklenburg bei Archion

Für die, deren Ahnen nicht an der Landesgrenze zu Mecklenburg mit der Brautschau aufgehört haben:
Archion (kostenpflichtig) hat jetzt auch Kirchenbücher aus dem Kirchenkreis Mecklenburg online 🙂

https://www.archion.de/de/news/neue-digitalisate/

Falsche Zuordnung bei Ancestry

Kurzmitteilung

Falsche Zuordnung bei Ancestry
(kostenpflichtig): Kirchenbuch Groß Zicker Rügen 1762-1783 ab Bild Nr. 258
Kirchenbuch Gorkow Kreis Pasewalk 1605-1715 ab Bild Nr. 299
versteckt in Deutschland, ausgewählte ev. KB 1518-1921 -> OstPreussen -> Darkehmen, Gorkow u Groß Zicker -> Taufen, Heiraten, Tote u Konfirmationen 1605-1791
https://www.ancestry.de/interactive/61456/as906_00000

Matricula

Kurzmitteilung

Matricula
Das Portal Matricula, in dem man Kirchenbücher aus Österreich, Deutschland und Polen findet, hat eine neue Benutzeroberfläche bekommen. In der neuen Version gibt es: zusätzliche Bestände (katholische deutsche Kirchenbücher Bistum Hildesheim und Passau), schnellere Ladezeiten, sprechende Links, Landkartensuche, zusätzliche Filtermöglichkeiten etc. Eine sehr ansprechende Art der Präsentation, leider keine Bücher aus Pommern enthalten, aber es soll ja vorkommen, dass man auch Vorfahren von anders her hat 😉
http://data.matricula-online.eu/de/

Ancestry – Pommern

Kurzmitteilung

Ancestry – Pommern

Ancestry.. ein Mischmasch von Kirchenbüchern, chaotisch geordnet. Wie es nun scheint, wurden weitere Verfilmungen unter Pommern, im Bestand „Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1518-1921“ veröffentlicht. Die Bücher stammen aus fast allen vor- und hinterpommerschen Kreisen. Wir (danke an David Krüger) haben versucht, uns da etwas durchzukämpfen, aber alle Angaben sind ohne Gewähr und vor allem ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Quellen sind Verfilmungen der LDS von Beständen im EZA und in der Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig

http://pommerscher-greif.de/nachrichtenleser_a/ancestry.html

Kirchenbücher aus Pommern bei Archion

Kurzmitteilung

Kirchenbücher aus Pommern bei Archion

Beim letzten Schwung der bei Archion online gegangenen Kirchenbücher aus Pommern:
Kreis Stettin-Stadt (Provinz Pommern) > Stettin, St. Marien > Namensverzeichnisse Trauungen 1614-1716
Kreis Stettin-Stadt (Provinz Pommern) > Stettin-Bredow, Matthäuskirche > Namensverzeichnisse Taufen 1873-1881
Kreis Stettin-Stadt (Provinz Pommern) > Stettin-Grünhof, St. Lukas > Taufen 1884-1891
ist ein besonderes dabei:
Kreis Regenwalde (Provinz Pommern) > #Labes > Bestattungen 1658-1765
Kreis Regenwalde (Provinz Pommern) > Labes > Sonstige Verzeichnisse 1713-1759

Das komplette Kirchenbuch Labes ist auch kostenfrei online auf https://familysearch.org/search/collection/2064113  zu sehen (entgegen der Beschreibung dort handelt es sich um evangelische Bücher).
Immer noch spannend ist die Geschichte, wie es in Privatbesitz gelangte und schlussendlich von unserem Verein aufgekauft und dann dem Evangelischen Zentralarchiv EZA übergeben wurde.