Hutmode Rügen anno 1815

Kurzmitteilung

Caspar David Friedrich Kalender am 12. August 2017: Hutmode Rügen anno 1815

Caspar David Friedrich hat 1815 eine Erntehaube auf Rügen gezeichnet. Sie schützte vor Sonne, Staub und Insektenstichen bei der schweren körperlichen Arbeit auf dem Feld. Die Schute war, je nach Gebrauchbedarf und Jahreszeit, aus geflochtenem Stroh oder aus Stoff gefertigt. Die Stoffe waren über ein darunter liegendes Drahtgestell gespannt. Ein Beispiel für eine Erntehaube aus Stoff:
https://www.museum-digital.de/st/index.php?t=objekt&oges=13858

http://caspardavidfriedrichkalender.blogspot.de/2017/08/caspar-david-friedrich-kalender-am-12.html

Mit Elizabeth von Arnim nach Rügen und Pommern

Kurzmitteilung

Geliebte Gärten und eine Märcheninsel
Mit Elizabeth von Arnim nach Rügen und Pommern

Elisabeth von Arnim (http://ift.tt/1bEigsv) hiess eigentlich Mary Annette Beauchamp und wurde 1866 in Australien geboren. Als Schriftstellerin bekannt wurde sie mit ihrem Erstling „Elisabeth und ihr Garten“, dem viele weitere erfolgreiche Romane folgten. 1891 heiratete sie Henning von Arnim-Schlagenthin und zog 1896 mit ihm nach Gut Nassenheide (Rzędziny) im Kreis Randow, wo sie bis 1908 lebte. Oft fuhr ihre Familie in die Sommerfrische nach Rügen, was sie auch in ihren Romanen verarbeitete. Ihre Bücher „Elisabeth und ihr Garten“ und „Elisabeth auf Rügen“ sind immer noch sehr beliebt.
Leseprobe aus „Elisabeth und ihr Garten“ ? http://ift.tt/1ERIBRn

http://www.deutschlandfunkkultur.de/geliebte-gaerten-und-eine-maercheninsel-mit-elizabeth-von.942.de.html?dram%3Aarticle_id=392735

Kirchspiel Lancken auf Rügen

Kurzmitteilung

Kirchspiel Lancken auf Rügen
Neueinstellung in der Homepage der Arbeitsgemeinschaft Familiengeschichte Vorpommern – Ansprechpartner für Rügen, Norbert Wewezer: *Namenverzeichnis Geburt u. Taufe im Kirchspiel Lancken auf Rügen: 1652-1791
http://familiengeschichte-vorpommern.de/files/Insel%20Ruegen/Namenverzeichnis%20_%20Geburt%20u.%20Taufe%20-%20Lancken%201652-1791.pdf
Namensverzeichnis Trauungen – Lancken 1656-1791
http://familiengeschichte-vorpommern.de/files/Insel%20Ruegen/Namenverzeichnis%20_%20Trauungen%20-%20Lancken%201656-1791.pdf (Lücke im Register: 1678-1718)
Bild: Lancken, Kirche By Unukorno (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://ift.tt/HKkdTz)], via
Wikimedia Commons

Pfarrwitwenhäuser

Kurzmitteilung

Pfarrwitwenhäuser

Das Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker auf Rügen –
erlebte Geschichte mit Beispielen aus Kirchenbüchern

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Pfarrwitwenhaeuser-Sozialhilfe-vor-300-Jahren,nordmagazin43048.html
Ein ausgezeichneter Artikel zu dem Thema:
https://de.wikipedia.org/wiki/Konservierung_von_Pfarrwitwen

Fischer und Schiffer in Vorpommern

Kurzmitteilung

Fischer und Schiffer in Vorpommern

Neu beim Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern: Eine Datei mit ca. 13787 Namen von Fischern, Schiffern und Schiffen von Anklam, Barth, Darß-Zingst, Greifswald, Ueckermünde, Wolgast und Rügen aus verschiedenen Quellen und aus einer Zeitspanne von 1739-1947 in alphabetischer Reihenfolge. http://familiengeschichte-vorpommern.de/neu-in-unserem-bestand.html
Bild: Caspar David Friedrich – Abend am Ostseestrand, 1831 [Public domain], via Wikimedia Commons

Dorfgeschichten von Rügen

Kurzmitteilung

„Dorfgeschichten von Rügen“
Dieser Band stellt Orte abseits der bekannten Touristenmagnete vor. 33 Dörfer und ihre Bewohner werden porträtiert, darunter Fischer und Bauern, junggebliebene Pensionäre und alteingesessene Familien, Fährleute und Reiter, Künstler und Olympiateilnehmer und viele mehr.
Bezug auch über den Verlag

https://www.hinstorff.de/sachbuch/635/dorfgeschichten-von-ruegen-9783356020885.html