Dorfgeschichten von Rügen

Kurzmitteilung

„Dorfgeschichten von Rügen“
Dieser Band stellt Orte abseits der bekannten Touristenmagnete vor. 33 Dörfer und ihre Bewohner werden porträtiert, darunter Fischer und Bauern, junggebliebene Pensionäre und alteingesessene Familien, Fährleute und Reiter, Künstler und Olympiateilnehmer und viele mehr.
Bezug auch über den Verlag

https://www.hinstorff.de/sachbuch/635/dorfgeschichten-von-ruegen-9783356020885.html

Das Amtsgericht in Bergen auf Rügen

Kurzmitteilung

Das Amtsgericht in Bergen auf Rügen
Teil 1 : http://wirsindinsel.de/2017/01/20/friede-ernaehrt-unfriede-verzehrt/
Teil 2: http://wirsindinsel.de/2017/01/27/das-koeniglich-preussische-amtsgericht-zu-bergen-auf-ruegen%E2%80%A8teil-2-von-2%E2%80%A8/

Dorfgeschichte: Charlottendorf

NDR Dorfgeschichten:
Kurt Mittag aus Hinterpommern – Stettiner Gegend – lebt erst seit der Flucht 1946 in Charlottendorf – Ortsteil der Gemeinde Schaprode, Landkreis Vorpommern-Rügen oder doch Poggenhof?
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Dorfgeschichte-Charlottendorf-,nordmagazin38656.html

Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern

Neu auf den Seiten des Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern (ehemals Stadt & Land Ueckermünde) im Pommerscher Greif:
Von Jürgen Zechow:
Namensverzeichnis der Schiffer aus „Die Schiffe der Rostocker Handelsflotte 1800 – 1917“ Erstellt von Jürgen Zechow
Von Norbert Wewezer:
Abschrift der Fräuleinsteuer von Putbus, 1623 Abgeschrieben von Norbert Wewezer
Alphabetisches Verzeichnis der, auf der auf der Insel Rügen, bestehenden und eingegangenen Ortschaften, den Kirchspielen zugeordnet Erstellt von Norbert Wewezer
Geburt u. Taufe auf der Rügenschen Halbinsel Wittow, Altenkirchen: 1717-1791 Zusammengestellt und nach Familien geordnet von Norbert Wewezer
Geburt u. Taufe auf der Rügenschen Halbinsel Jasmund / Kps. Sagard: 1658-1768 / Bobbin: 1649-1791 Zusammengestellt und nach Familien geordnet von Norbert Wewezer

http://familiengeschichte-vorpommern.de/neu-in-unserem-bestand.html

 

Dauerausstellung über Kosegarten

Ludwig Gotthard Kosegarten (* 1. Februar 1758 in Grevesmühlen; † 26. Oktober 1818 in Greifswald) war Pfarrer der Kirche Altenkirchen auf Rügen, später Professor an der Universität Greifswald. Er hat sich auch als Dichter einen Namen gemacht.
Im ehemaligen Feuerwehrhaus in Altenkirchen wird am Sonntag, den 14. September 2014 eine ständige Ausstellung zum Leben und Wirken dieses Dichterpfarrers veröffentlicht werden.

Kosegartenhaus

Kosegartenhaus

Weiterlesen