Standesamt Stralsund

Kurzmitteilung

Standesamt Stralsund
Ein bisschen versteckt, aber sehr hilfreich: Das Stadtarchiv Stralsund hat Namenregister zu Standesamtsunterlagen online gestellt: Sterberegister 1874 bis 1882 und Heiratsregister 1874-1883 nach Jahren geordnet, Geburtsregister 1874-1883 in einem Paket, aber nach Buchstaben sortiert.
Am schnellsten zu finden wenn man die Begriffe „Sterberegister“ Geburtenregister“ oder „Heiratsregister“ in den Suchschlitz eingibt.
http://recherche.stralsund.de/
Leider sind die Urkunden noch nicht digitalisiert.

Bild: Stadtarchiv Stralsund, M.Ott

Ancestry: Personenstandsregister

Kurzmitteilung

Neu bei Ancestry (Kostenpflichtig) Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945
Schwessin, Kreis Köslin von 1896-1938
Segenthin, Kreis Schlawe von 1881, 1914-1922
Silligsdorf, Kreis Regenwalde von 1938-1944
Soltnitz, Kreis Neustettin von 1874-1938
Sommin, Kreis Bütow von 1874-1938
Sparsee, Kreis Neustettin 1875
Stargord, Kreis Regenwalde von 1938-1944
Starsen, Kreis Schlochau von 1938-1943
http://search.ancestry.de/search/db.aspx?dbid=60749

Neue Personenstandsregister bei Ancestry

Kurzmitteilung

Neu bei Ancestry (Kostenpflichtig)
Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945

Rügenwalde, Kreis Schlawe 1945
Ruhnow, Kreis Regenwalde von 1938-1944
Runau, Kreis Netzekreis von 1880-1923
Sampohl, Kreis Schlochau von 1940-1943
Sassin, Kreis Lauenburg von 1881-1937
Schlochau, Kreis Schlochau von 1940-1943
Schloppe, Kreis Deutsch Krone von 1874-1943
Schluschow, Kreis Lauenburg von 1902-1937
Schneidemühl, Kreis Schneidemühl von 1874-1945
Schönau, Kreis Schlochau von 1938-1943
Schönwalde, Kreis Regenwalde von 1938-1943

Kurzmitteilung

Neue Standesamtregister bei Ancestry (kostenpflichtig)
Im Paket „Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945“ wurden jetzt Ortsnamen bis R veröffentlicht.

Aus Pommern: Neuhof, Kreis Lauenburg von 1891

Neukirchen, Kreis Regenwalde von 1938-1944

Neustettin, Kreis Neustettin von 1874-1938

Neuwuhrow, Kreis Neustettin von 1874-1938

Nörenberg, Kreis Saatzig von 1874-1945

Ossecken, Kreis Lauenburg von 1881-1929

Persanzig, Kreis Neustettin von 1874-1932

Peterswalde, Kreis Schlochau von 1939-1943

Plathe, Kreis Regenwalde von 1938-1944

Poehlen, Kreis Neustettin von 1874-1884

Pollnitz, Kreis Schlochau von 1940-1943

Polnisch Wiesniewke (Ortsname ab 1913 Lugetal), Kreis Flatow von 1874-1940

Polzin, Kreis Belgard von 1874-1899

Prechlau, Kreis Schlochau von 1900-1943

Preußisch Friedland, Kreis Schlochau von 1940-1943

Pritter, Kreis Usedom-Wollin von 1938-1942

Putzig, Kreis Netzekreis von 1919-1938

Radawnitz, Kreis Flatow von 1874-1938

Rarfin, Kreis Belgard von 1904

Ratzebuhr, Kreis Neustettin von 1874-1935

Regenwalde-Land, Kreis Regenwalde von 1938-1943

Regenwalde-Stadt, Kreis Regenwalde von 1938-1943

Reinfeld, Kreis Belgard von 1893, 1901

Richenwalde, Kreis Schlochau von 1940-1943

Roggow A, Kreis Regenwalde von 1938-1944

Roggow B, Kreis Regenwalde von 1938-1943

Kurzmitteilung

Liste aller Standesämter in Polen

Das polnische Innenministerium hat eine komplette Liste aller Standesämter in Polen mit Adressen (auch E-Mail) und Telefonnummern veröffentlicht auf

https://danepubliczne.gov.pl/en/dataset/dane-teleadresowe-stanu-cywilnego-w-polsce

Dort kann die Liste wahlweise als csv- Datei oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Standesamt Frauendorf, Kreis Randow

Die Namensverzeichnisse Sterberegister Standesamt Frauendorf, Kreis Randow 1874 – 1913 sind jetzt komplett
https://vorfahrensucher.wordpress.com/2016/10/26/sterberegister-frauendorf/

Neue Standesamtunterlagen beim Staatsarchiv Köslin

Neue Scans von Standesamtunterlagen beim Staatsarchiv Köslin ( Zweigstelle in Stolp) aus den Kreisen Stolp, Lauenburg und Karthaus:

Standesamt Buckowin 1874 – 1908
Standesamt Gross Bruskow 1874-1911
Standesamt Heidemühl 1912 – 1913
Standesamt Charbrow 1874-1912
Standesamt Chosnitz 1874-1878

http://www.skany.koszalin.ap.gov.pl/27

Bild: Fachwerkkirche in Buckowin By Steinchen1971 (Own work) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons